Anangeln 2018

Am Karfreitag traf sich der AV-Neptun zum traditionellen Anangeln am Haddorfer Vereinsgewässer. Zu früher Stunde fanden sich knapp 50 Vereinsmitglieder ein um in die neue Angelsaison zu starten und anschließend bei geräucherten Forellen, frischem Backfisch und Reibeplätzchen den Tag ausklingen zu lassen. Sobald das anfänglich schlechte Wetter aufklarte ließen auch die ersten Fangerfolge nicht lang auf sich warten und so konnten die Teilnehmer und zahlreichen Besucher am Tagesende zufrieden zurückblicken. Am anschließenden Karsamstag veranstaltete dann auch die Jugendgruppe ihr Anangeln und konnte bei ebenfalls guter Beteiligung von knapp 15 Mitgliedern während des anschließenden Grillens gute Fangerfolge vorweisen. 

Erster Arbeitseinsatz 2018

Am 24.03.2018 fand der erste Arbeitseinsatz des Jahres 2018 am Haddorfer Vereinsgewässer statt. Traditionell wurden die Angelstellen und die Wege des Sees für das bevorstehende Anangeln vorbereitet. 

Bei guter Beteiligung der Senioren und vielen Anwesenden Mitgliedern der Jugendgruppe wurden Sträucher zurückgeschnitten, Müll gesammelt und Holz gehackt. Im Anschluss an die Arbeit wurde für alle Anwesenden gegrillt. 

Jugendgeneralversammlung 2018

Am vergangenen Sonntag fand, zwei Wochen nach der Generalversammlung der Senioren, auch die Versammlung der Jugendgruppe unseres Vereins statt. In der Villa Hecking in Neuenkirchen wurden die Anwesenden Jugendlichen über aktuelle Geschehnisse im Verein informiert und konnten eigene Vorschläge bei den anwesenden Jugendwärten einbringen. Auch der neue 1. Vorsitzende Frank Grieger nutzte die Chance und stellte sich persönlich vor. 

mehr lesen

Generalversammlung 2018

Am 17. Februar 2018 fand die diesjährige Generalversammlung unseres Vereins im Saal des Café Jedermann statt. Auf der Tagesordnung standen neben den Berichten der Vorstandsmitglieder über den aktuellen Zustand der Seen, die Finanzielle Lage des Vereins, der Arbeit der Hütten- und Jugendwarte auch einige Wahlen. 

 

Nach Eröffnung der Versammlung durch den 1. Vorsitzenden Torsten Garmann und einer Schweigeminute für die verstorbenen Vereinsmitglieder wurde das Protokoll der Generalversammlung 2017 verlesen und die Vorstandsmitglieder trugen ihre Erfahrungsberichte des vergangenen Jahres vor. 

 

Die Gewässerwarte berichteten über Arbeitseinsätze am Eisenbahner Gewässer, die Reparatur der dort befindlichen Stege und den Fischbesatz der in den Vereinsgewässern vorgenommen wurde. Leider war die Teilnahme an den Arbeitseinsätzen nicht wie erhofft, dennoch konnten Vereinsmitglieder die häufig bei Arbeitseinsätzen mitgeholfen haben mit einem Gutschein geehrt werden. Zudem wurde eine Vereinsmeisterschaft angekündigt in der Engagement der Angler im Verein und Teilnahme an den Veranstaltungen mit Preisen honoriert wird. 

 

Im Bericht der Jugendwärte wurde die größer werdende Jugendgruppe von mittlerweile 37 Mitgliedern, eine gute Beteiligung der Jugendlichen bei Veranstaltungen und das bevorstehende Angelcamp in Haddorf erwähnt. 

 

Von Seiten der Hüttenwärte gab es positive Rückmeldung über die Nutzung der Hütte in Haddorf und ein gut verlaufendes Jahr 2017

 

Nach darauffolgendem Vortragen des Kassenberichtes mit Ein- und Ausgaben im vergangenen Jahr wurden die Kassierer und danach der gesamte Vorstand von der Versammlung entlastet. 

 

Wahlen:

 

  • Frank Grieger tritt an Thorsten Garmanns Position als 1. Vorsitzender
  • Martin Bülter wurde als Kassierer wiedergewählt
  • Reinhold Goldbeck und Steffen Perick übernehmen die Ämter von Thomas Woltering und Oliver Krey als Gewässerwärte
  • Fabian Flüthmann tritt die Nachfolge von Marcel Niehues als Medienwart an. 
  • Torsten Garmann bleibt dem Vorstand als Beisitzer anstelle von Josef Lünnemann erhalten.

 

Nachdem keine Anträge vom Vorstand und aus der Versammlung vorlagen wurde unter Punkt "Sonstiges" bekanntgegeben das ein Termin für das diesjährig stattfindende Kaiserangeln noch bekannt gegeben wird. Zudem wurde darauf hingewiesen das Anträge an den Vorstand mindestens 10 Tage vor der Jahreshauptversammlung eingereicht sein müssen. 

 

 

Der aktuelle Vorstand 2018:

Obere Reihe v.l.: Andreas Rohe, Steffen Perick, Fabian Flüthmann, Klaus Diekmann, Reinhard Ross, 

Untere Reihe v.l.: Reinhard Goldbeck, Timo Ewering, Frank Grieger, Tobias Kraft, Martin Bülter, Thorsten Garmann, Thomas Kösters, Julius Perick, Justin Wiggers

mehr lesen

Freundschaftsangeln mit Emsdetten

 

Die Jugend hatten dieses Wochenende ein erfolgreiches Freundschaftsangeln mit der Emsdettener Jugendgruppe. Trotz des erst sehr regnerischen Wetters kamen knapp 20 Jugendliche und 7 Jugendwarte zum vereinbarten Termin nach Haddorf an unsere Vereinshütte. Nach der Sitzplatzvergabe klarte es auch endlich langsam auf. Im gesamten wurden  einige kleine Barsche und Rotaugen gefangen, sowie auch eine Karausche und etliche Brassen von 200 bis 2500gr. Für die Verpflegung wurde wie immer gut gesorgt. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr, wo wir in Emsdetten zu Gast sein werden.

 

Neuer Anhänger für die Jugendgruppe

Die Jugendgruppe präsentiert stolz ihre Neuanschaffung, den Anhänger der Dank vieler Neuenkirchener und Rheinenser Unternehmen angeschafft werden konnte. Nun können endlich alle Sachen der Jugendlichen bei jedem Wetter trocken zum See transportiert werden, egal ob wir an eigenen Gewässern fischen oder in Emsdetten bzw. Greven.

mehr lesen

Erfolgreiche Pokal Nacht unserer Jugend

Erfolgreiches Wochenende für unsere Jugend. Beim diesjährigen Nachtpokalangeln wurden eine kleine Schleie, 5 Brassen, ein Graskarpfen von ca. 8KG, ein Spiegelkarpfen von 12KG und ein schöner Aal von 70cm und 800gr gefangen. Geangelt wurde von Freitag bis Sonntag mit 10 Jugendlichen am Evers See in Neuenkirchen . Für reichliche Verpflegung wurde natürlich auch gesorgt. Logo.

Königsangeln 2017

Bild 1: König der Erwachsenen Ingo

van den Berg mit Sohn Nico, Bild2:

Gruppenfoto Erwachsene Samstag,

Bild 3: Gruppenfoto Jugendgruppe

Sonntag (König Jonas Studenicka

mit Pokal)

 

Hegefischen des Angelverein

Neptun

 

Am Samstag, den 24. Juni kamen

60 Mitglieder des Angelverein

Neptun zum Hegefischen am

haddorfer Vereinsgewässer.

geangelt wurde von 13.30 Uhr bis

18.00 Uhr.

Nach dem Wiegen der gefangenen

Fische stand um 18.30 Uhr fest,

dass Ingo van den Berg den

schwersten Einzelfisch gefangen

hat (eine 1398 Gramm schwere

Brasse) und somit neuer König des

AV Neptun ist. Platz 2 belegt

Hermann Hübner mit einem

Gesamtgewicht von 4496 g, 3.

wurde Skuarum (3917 g), 4. Frank

Raußen (2843 g), 5. Lui Feldkamp

(2617 g), 6. Roy Timm (2450 g),

7.Guido Hinzmann(2436 g), 8.

Alfred Weiser (2229 g), 9. Christian

Berger (2227 g) und 10. Stefan

Wiggers mit 2221 g

Gesamtgewicht.

 

Am Sonntag kam die

Jugendgruppe Zuge.

Die 16 Jugendlichen angelten von

8.00 Uhr bis 13.00 Uhr und den

schwersten Einzelfisch fing Jonas

Studenicka.

Er wurde König mit einer 1135

Gramm schweren Forelle. Den

zweiten Platz belegt Marlon

Joosten mit einem Gesamtgewicht

von 1350 Gramm. Zur

Überraschung Aller fing Jan

Hölscher einen Aal mit einem

Gewicht von 665 Gramm und

belegt den dritten Platz mit einem

Gesamtgewicht von 1064 Gramm.

Platz 4 ging an Jonas Krümpel

(196 g), Platz 5 an Lennart Koers

(117 g) und Platz 6 an Mats

Oberste-Wilms mit 102 Gramm.

König 2017

Unser neuer König heißt Ingo van den Berg.

 

Ingo konnte sich mit einer Brasse von 1398g den diesjährigen Königstitel sichern.

 

Herzlichen Glückwunsch.

 

 

Aufnahmestop

Der Vorstand des AV Neptuns hat mit sofortiger Wirkung einen Aufnahmestopp für alle Senioren Mitglieder beschlossen. Hintergrund ist die aktuellen Anmeldezahlen von Personen die Neu in den Verein aufgenommen werden wollen und die Sicherstellung einer geeigneten angenehmen und vor allem überschaubaren Größe des Angelvereins Neuenkirchen.

Jugendlichen können sich weiterhin bewerben.

 

Der Aufnahmestopp ist zunächst zeitlich unbegrenzt, kann aber je nach Verlauf der Mitgliederzahlen wieder aufgehoben werden.

 

0 Kommentare